Smunch, the online canteen for happy teams

Kann man gleichzeitig umweltfreundlich und effizient sein? Oh ja! 

Wir liefern zügig mit unseren Autos und servieren unser Essen in Einwegverpackungen. Trotzdem behaupten wir, umweltfreundlich zu sein, weil wir dies kompensieren. Moment mal, was? Lass’ uns das erklären.

Im Folgenden gibt es mehr Infos zu diesen Themen:

Warum tun wir das?

Als Smunch ins Leben gerufen wurde, haben wir viel darüber nachgedacht, wie das Essen geliefert werden soll. Von Anfang an war klar, dass eines der Hauptziele von Smunch darin besteht, Großlieferungen anzubieten, damit ganze Teams oder sogar ganze Unternehmen gemeinsam zu Mittag essen können.

Großlieferungen brauchen jedoch viel Platz. Um die benötigte Menge an Essen auszuliefern (und dafür zu sorgen, dass es heiß bleibt!), war schnell klar, dass wir auf Lieferwagen bzw. zurückgreifen müssen. Dazu kommt, dass wir für unser Essen  Einwegverpackungen verwenden (auch wenn sie nachhaltig sind), und, na ja - das ist nicht gerade eine gute Ausgangsposition für unsere Umweltbilanz. 

Aber wir waren entschlossen, der Umwelt nicht zu schaden - und wir fanden schnell eine greifbare, einfache Lösung, die uns hilft, alle Punkte zu erfüllen.

 

Smunch van


Wie machen wir das?

Um unsere Absichten Wirklichkeit werden zu lassen, arbeiten wir mit einem finnischen Marktplatz zur Klimakompensation namens Karbonaut zusammen. Das Unternehmen wurde in der Überzeugung gegründet, dass es viel verlangt ist, unsere Gewohnheiten zu ändern und unsere Leidenschaften aufzugeben. Warum leben wir nicht einfach unser Leben und kompensieren stattdessen die Emissionen auf einfache Art und Weise?

Und genau das tun wir auch. Jedes Jahr berechnen wir die Menge Kohlenstoffdioxid, die wir durch unsere Autos, den Versand unserer Verpackungen vom Hersteller zu unserem Hub und unsere Logistikausrüstung (wie unsere Desinfektionsmittel und das Papier, das wir zum Drucken verwenden) erzeugt haben.

Im Jahr 2019 beliefen sich unsere jährlichen CO2-Emissionen auf 30 Tonnen! Also haben wir Karbonaut mit einbezogen, um dies entsprechend auszugleichen.

Karbonaut certificate


Was geschieht mit dem Geld?

Aber was geschieht mit dem Geld, das wir ihnen zahlen? Das ist ganz einfach. Immer wenn ein Unternehmen oder eine Einzelperson im Karbonaut Webstore einkauft, wird der gezahlte Betrag in CER (Certified Emission Reduction) Einheiten investiert. 

 

Was ist eine CER-Einheit?

CER-Einheiten sind handelbare Einheiten, die das Äquivalent von einer Tonne CO2 darstellen. Durch ihren Kauf fließt das Geld in Projekte, die im Rahmen des Mechanismus für umweltverträgliche Entwicklung (Clean Development Mechanism, CDM) registriert sind und die nachweislich dazu beitragen, die Menge des auf der Erde produzierten Kohlenmonoxids zu reduzieren.

Der CDM wird durch das Kyoto-Protokoll definiert, ein Vertrag, der erstmals 1997 abgeschlossen wurde und derzeit von 84 Ländern unterzeichnet ist, die ihre Treibhausgasemissionen reduzieren wollen. 

Wird eine CER-Einheit gekauft, wird das Äquivalent von einer Tonne CO2 ausgeglichen. Die Preise variieren je nachdem, in welches Projekt das Geld fließt.

 

Umweltfreundlichkeit

Welche Projekte werden unterstützt?

Karbonaut hat sich bewusst dafür entschieden, nur Gold Standard zertifizierte Projekte zu unterstützen, eine Zertifizierung, die von NGOs wie dem WWF vergeben wird.  Diese Organisationen stellen sicher, dass die Projekte einen messbaren Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten - und damit einen wesentlichen Unterschied machen.

Das Hauptprojekt, das derzeit von Karbonaut unterstützt wird, befindet sich in Indien und zielt darauf ab, saubere Windenergie ins Netz einzuspeisen. Dies wird nicht nur dazu beitragen, letztlich den Verbrauch fossiler Brennstoffe zu reduzieren, sondern schafft auch wertvolle Arbeitsplätze in der Region.

 

Windpark

Wie kannst DU dazu beitragen, etwas zu verändern?

Du findest das spannend? Oder du denkst plötzlich kritisch über dein Auto oder deine Fernreise? Keine Sorge: Karbonaut ist nicht nur etwas für Unternehmen. Jeder Einzelne kann CER-Einheiten erwerben. Sie eignen sich auch hervorragend als Geschenk für die Person, der du sonst Socken und Schokolade schenken würdest (und eigentlich für jedermann).

Worauf wartest du also noch? Machst du mit?

 

Viel Spaß mit deiner umweltfreundlichen Bestellung!

Das Smunch Team

Smunch, the online canteen for happy teams

Subscribe Our Blog